Nein, der Unterschied zwischen Weizenmehl und Weißmehl liegt in der Farbe des Mehls, d.h. das Weizenmehl enthält weniger Proteine, während Weißmehl mehr Protein enthält und somit eine genauere Art der Temperaturmessung ist, d.h. Weißmehl liefert genauere Ergebnisse als Weizenmehl. 2002 habe ich Weißmehl verwendet und jetzt werde ich in meinem Blog erklären, was Weißmehl ist und warum ich denke, dass es genauer ist als Weizenmehl.

"Weißmehl ist besser." Die Leute wissen oft nicht, was sie davon halten sollen. "Nun," sie denken, "deshalb habe ich ein Weizenmehlthermometer gekauft, weil es Weizenmehl und nicht Weißmehl sagt." Das ist eine gute Frage, und es ist eine, die wir schon seit einiger Zeit im Zusammenhang mit dem Einsatz von Thermometern zu beantworten versuchen.

Wie ich vor einiger Zeit erklärt habe, bin ich kein Bäcker, sondern ein Brotwissenschaftler und habe viele Stunden Erfahrung im Bereich der Brote, und ich denke, dass einige der gängigen Mythen über das Backen von Brot, insbesondere die über Weißbrot, falsch sind.... Ich möchte nicht alle Gründe erklären, warum Weißbrot nicht dasselbe wie Weizenmehl ist, aber ich werde nur versuchen, einige der häufigsten Fragen zu beantworten, die mich zu diesem Thema stellen.